veganes Bohnenschmalz

Veganes Bohnenschmalz

Zutaten

  • 400 g weiße Bohnen gekocht oder aus der Dose
  • 2 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Dörrpflaumen
  • 1 Apfel
  • 1 EL Sojasauce
  • Salz, Pfeffer, Majoran, Paprika
  • bzw. Gewürze nach Belieben

 

Zubereitung

  • Trockene Bohnen über Nacht einweichen
  • Am nächsten Tag Einweichwasser wegschütten und gut spülen
  • Bohnen ca. 1 Stunde kochen bis sie weich sind und abseihen
  • oder Bohnen aus der Dose
  • Zwiebel, Apfel und Dörrpflaumen zerkleinern und in Olivenöl leicht bräunen
  • alle Zutaten mit einem Stabmixer pürieren
  • kräftig würzen
20211011_132550_1634496304371
20211011_132457_1634496304197

Ernährungsinfo

Durch die Bohnen liefert das  vegane Schmalz viele wertvolle Ballaststoffe. Bohnen sind außerdem sehr eiweißreich und ein guter Sattmacher.