Gebrannte Mandeln

Zutaten

  • 200 g Mandeln ungeschält
  • 1 ausgepresste Orange
  • 75 ml Wasser
  • 125 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 TL Zimt, Prise Salz
  • Lebkuchengewürz oder andere weihnachtliche Gewürze wer mag

 Zubereitung:

  • Wasser, Orangensaft, Salz, Zucker, Vanillezucker und Gewürze in eine große Pfanne geben und erhitzen
  • wenn die Masse kocht, Mandeln unterrühren
  • immer wieder mit einem Holzkochlöffel umrühren bis die Flüssigkeit verdampft ist .
  • die gebrannten Mandeln sofort auf ein Backpapier verteilen und auskühlen lassen
  • in hübsche Gläser oder Geschenksäckchen verpacken

Gebrannte Mandeln haben ca. 500 kcal und sollten daher nur gelegentlich als „kleine Sünde“ konsumiert werden

Tipp:  man kann an Gewürzen auch eine Prise Chili, Kardamom oder Kokosflocken dazu geben, Mandeln können auch durch Haselnüsse, etc. ersetzt werden

Achtung: Sirup und Mandeln werden sehr heiß und brennen schnell an.  Daher immer beim Herd bleiben und ständig rühren (Holzkochlöffel!!!)